Antijagd-Training
Seminar

Jagdverhalten kann sich je nach Rasse des Hundes unterschiedlich äußern. Während einige Hunde vorstehen, stöbern andere Vierbeiner Wild auf, hetzen oder jagen bevorzugt unter der Erde im Bau. Egal, welcher Rasse dein Hund angehört oder ob du einen Mischling hast, hier lernst du alle wichtigen Grundlagen für ein effektives Antijagd-Training.

"Antijagd-Training"
Das Seminar im Überblick

Ort

PFOTEN-WERKSTATT
Oelde

Termine

18.-19.06.2022
10:00-17:00 Uhr

Geeignet für

  • Halter:innen jagender Hunde
  • Halter:innen von Junghunden jagender Rassen, die vorbeugend trainieren möchten

Preis

199 € (mit Hund)
149€ (ohne Hund)

Schon gewusst?

Lara ist Absolventin des Zusatzmoduls Jagdverhalten und hat sich im Rahmen dieser umfangreichen Weiterbildung besonders auf das Antijagd-Training spezialisiert.

Inhalte des Seminars
"Antijagd-Training"

Im Seminar „Antijagd-Training“ beschäftigen wir uns 2 Tage lang in Theorie und Praxis intensiv mit dem Jagdverhalten unserer Hunde.

In der Theorie sprechen wir über

  • das Jagdverhalten und seine Bestandteile beim Hund
  • unterschiedliches Jagdverhalten der verschiedenen Hunderassen
  • Verhalten und Vorkommen von Wildtieren

In der Praxis thematisieren wir, welche Art von Jagdverhalten dein Hund zeigt und wir trainieren gemeinsam die passenden Übungen, damit du das Jagdverhalten besser kontrollieren kannst. Dazu gehören neben der Orientierung an dir und dem Einhalten eines bestimmten Radius unter anderem unterschiedliche Rückruf-Varianten sowie die Anzeige von Wild. So legst du den ersten Schritt für einen sicheren Freilauf deines „Jägers“!

Veranstaltungen in der Pfoten-Werkstatt

Zum Seminar anmelden

Nutze dieses Formular, um dich zum Seminar oder Vortrag anzumelden. Du erhältst kurz nach deiner Anmeldung eine Mail mit der Anmeldebestätigung und allen wichtigen Infos. Ich freue mich auf euch!

Deprecated: _register_controls ist seit Version 3.1.0 veraltet! Benutze stattdessen Elementor\Controls_Stack::register_controls(). in /home/www/wordpress/wp-includes/functions.php on line 5325