Kleinkind & Familienhund
Vortrag Dogs & Babies

Das Leben mit einem Krabbelkind kann ganz schön turbulent sein! Beinahe täglich werden neue Dinge gelernt. Auch dem Hund kann es schwer fallen, sich an diese schnellen Veränderungen zu gewöhnen. Gemeinsam mit der neuen Mobilität des Kindes können so leicht Konflikte und Gefahrensituationen entstehen. Um Lösungen, Tipps & Tricks geht es in diesem Vortrag!

"Kleinkind & Familienhund"
im Überblick

Dauer

ca. 2 h Abendvortrag

Termine

17.01.2020 20 Uhr

14.08.2020 19 Uhr

Geeignet für

  • Eltern mit Baby oder Kleinkind
  • Familienangehörige
  • Freunde

Preis

KOSTENLOS

(für einen begrenzten Zeitraum als Angebot an diesem neuen Dogs & Storks Standort)

Die Anmeldung zu diesem Vortrag erfolgt über die Website familienmithund.info. 

Bei Klick auf den Button wirst du automatisch auf das Anmeldeformular der Website familienmithund.info geleitet. 

WICHTIG: Da die Räumlichkeiten der Pfoten-Werkstatt noch nicht fertiggestellt sind, findet der Vortrag am 17.01.2020 um 20 Uhr in der Hans-Böckler-Straße 60 in 59302 Oelde statt.

Schon gewusst?

Lara ist lizenzierte Vortragende für die internationalen Bisspräventionsprogramme „Dogs & Storks“ und „Dog & Babies“ (Family Paws Parent Education). In einer mehrmonatigen Weiterbildung mit einer Eingangsprüfung, wöchentlichen Vorlesungen, begleitenden Hausaufgaben sowie einer Abschlussprüfung mit anschließendem Mentoring hat sie sich intensiv mit der Begleitung und Beratung von Familien mit Hund beschäftigt. Mehr Infos findest du auf www.familypaws.com oder der deutschsprachigen Seite www.familiemithund.info.

Inhalte des Abendvortrags
"Kleinkind & Familienhund"

Die schnelle Entwicklung, die ein Baby auf dem Weg zum Kleinkind durchlebt, geht auch am Familienhund nicht spurlos vorbei. Beinahe täglich kommen neue Fähigkeiten hinzu und der Aktionsradius wird immer größer. Das löst nicht selten Stress beim Vierbeiner aus – Konflikte und Gefahrensituationen können entstehen. 

Daher thematisieren wird in diesem Vortrag, wie Kind und Hund zugleich beschäftigt und sicher beaufsichtigt werden können sowie welche Entwicklungsstufen deines Babys Konflikt-/ Stresspotenzial beim Hund bieten.

Außerdem erhältst du praktische Checklisten und Lösungsmöglichkeiten für häufige Problembereiche zwischen Kleinkind und Hund – für ein harmonisches Zusammenleben von Zwei- und Vierbeinern! Es ist zudem ausreichend Raum für deine individuellen Fragen.  

Individuelle Beratung zuhause

Machst du dir Sorgen, weil dein Hund bestimmte Eigenschaften zeigt, die im Zusammenleben mit einem Krabbelkind problematisch sein können? Fühlst du dich überwältigt von der Aufgabe, Hund und Kind zugleich zu betreuen? Wirkt dein Hund gestresst, seit euer Nachwuchs im Krabbelalter ist?

Bei einem individuellen Termin bei dir zuhause erarbeiten wir gemeinsam Lösungen!