Medical Training
Seminar

Ohrentropfen eingeben ist eine Qual für dich und deinen Hund? Du bekommst ihn kaum in die Tierarztpraxis hinein? An Kämmen oder Scheren ist nicht zu denken? Hunde, die sich vor Untersuchungen fürchten und starkes Abwehrverhalten bis hin zu Knurren und Beißen zeigen, sind keine Seltenheit. In diesem Seminar lernst du, wie du deinem Vierbeiner Stück für Stück die Angst nehmen oder aber vorbeugen kannst, damit es erst gar nicht zur Tierarzt-Angst kommt.

"Medical Training" im Überblick

Dauer

1 Tag = 7 h Seminar

(inklusive 1 h Mittagspause und 2 Kaffeepausen à 15 Minuten)

Termine

Interesse? Frag doch mal nach dem nächsten Termin!

Geeignet für

  • Halter von Hunden, die sich beim Tierarzt fürchten und/ oder Aggressionsverhalten zeigen
  • Halter, die Tierarzt-Angst vorbeugen möchten
  • Halter von Hunden, die Schwierigkeiten bei Medikamentengaben und Pflegemaßnahmen zuhause haben

Preis

99 €

Inhalte des Seminars
"Medical Training"

Mit Medical Training kann Hunden gezielt die Angst vor Untersuchungen beim Tierarzt und Pflegemaßnahmen genommen werden. Wir sprechen in diesem Seminar über Ziele und Möglichkeiten von „Medical Training“ und legen einen Fokus auf die Körpersprache bei Angst und Aggressionsverhalten. Im praktischen Training erkläre ich konkret, wie Medical Training funktioniert und wie du entspanntes Verhalten bei deinem Hund trainieren kannst. Wir gehen außerdem den Ablauf häufiger Untersuchungen beim Tierarzt, Pflegemaßnahmen und Medikamentengaben, wie das Eingeben von Augen- oder Ohrentropfen, genau durch, damit du weißt, wie du deinen Hund bestmöglich vorbereiten kannst. Nicht zuletzt sprechen wir über hilfreiche Tipps & Tricks für den Besuch der Tierarztpraxis.

Veranstaltungen in der Pfoten-Werkstatt

  • Interessante Inhalte kompakt an 1-2 Tagen vermittelt
  • Termine am Wochenende und unter der Woche
  • Abwechslungsreicher Mix aus Theorie und Praxis inkl. individuellem Coaching im Seminar
  • Kleine Seminar-Gruppen: max. 8 Hund-Halter-Teams und max. 8 Zuschauer ohne Hund
  • Kursmaterialien wie Handouts und Checklisten, um das Training zuhause zu unterstützen
  • Leckere Snacks und Getränke für alle Teilnehmer (auch vegetarisch/vegan)
  • Auf Wunsch empfehle ich gerne hundefreundliche Übernachtungsmöglichkeiten

Zum Seminar anmelden

Nutze dieses Formular, um dich zum Seminar anzumelden. Du erhältst kurz nach deiner Anmeldung eine Mail mit der Anmeldebestätigung und allen wichtigen Infos. Ich freue mich auf euch!

Hiermit melde ich mich verbindlich und kostenpflichtig zu folgender Veranstaltung an:

HerrFrau

Mit HundOhne Hund (Zuschauer)

Mir ist bewusst, dass meine Teilnahme und die Teilnahme meines Hundes auf eigene Gefahr geschieht

Ich gewährleiste, dass mein Hund/meine Hunde haftpflichtversichert ist/sind und über einen ausreichenden Impfschutz verfügt/verfügen


Die Absage eines Seminars oder Vortrags muss spätestens 14 Tage vor der Veranstaltung erfolgen. Wird der Termin nicht rechtzeitig abgesagt, wird dir die vorgesehene Zeit und die entsprechende Vergütung in Rechnung gestellt.