Mantrailing
Seminar

Für fast alle Hunde, die gerne Spuren verfolgen und/oder viel mit der Nase unterwegs sind, ist Mantrailing eine hervorragende Möglichkeit der Auslastung. Mantrailing verbindet Mensch und Hund – echte Teamarbeit. Dieser Einsteiger-Workshop mit Jenny Wehage von Find your man richtet sich an alle, die das Mantrailing einmal für sich und ihren Hund ausprobieren möchten.

Das Seminar im Überblick

Ort

Pfoten-Werkstatt
(Oelde)

Termine

31.10.2020-01.11.2020
10:00-17:00 Uhr
(inkl. Mittags- und Kaffeepause)

Geeignet für

  • Neulinge in dem Sport
  • Hunde, die gerne Spuren verfolgen und/oder viel mit der Nase unterwegs sind

Preis

219€ (mit Hund)
139€ (ohne Hund)

Inhalte des Seminars

Wir starten am Samstagmorgen mit einer Theorieeinheit und sprechen über

  • Grundlagen des Mantrailing,
  • Geruch,
  • Motivation,
  • Ablauf eines Trails,
  • Voraussetzungen,
  • Ritual,
  • Ausrüstung
  • etc.

Nachmittags und Sonntag geht es dann in die Praxis und wir arbeiten mit den Hunden.

Weitere Infos

Teilnehmen können alle, die das Mantrailing einmal für sich und ihren Hund ausprobieren möchten. Gerade für Hunde, die gerne Spuren verfolgen und/oder viel mit der Nase unterwegs sind, ist Mantrailing eine hervorragende Möglichkeit der Auslastung. Auch Hunde, die nicht verträglich mit Artgenossen sind, dürfen gerne teilnehmen. Jedes Team wird einzeln gearbeitet, so dass die Hunde nicht aufeinandertreffen. Dabei sind keine besonderen Voraussetzungen erforderlich. 

Der Hund sollte ein Geschirr tragen, was er im Alltag nicht trägt. Jennifer Wehage wird Geschirre mitbringen, die  an dem Wochenende käuflich ereworben werden können. Darüber hinaus sollten richtig tolle Belohnungen für die Hunde (Babygläschen, Leberwurst, Nassfutter etc.), Wasser für die Hunde und 1-2 Geruchsartikel der Menschen, z.B. ein T-Shirt, Cap, Schal o.ä. mitgebracht werden.

Über die Referentin Jennifer Wehage

Jennifer Wehage ist Inhaberin der Hundeschule „Find your man!“ in Kalletal/OWL, in der sie sich zum größten Teil dem Mantrailing widmet. Desweiteren ist sie aktiv in der scent detection Arbeit, dem Dummytraining und dem Jagdkontrolltraining. Sie hat mit vielen einsatzerfahrenen Instruktoren im In- und Ausland zusammengearbeitet, u.a. John Salem, Glenn David Poole, Jeff Schettler und Monique van Weeren. Mehrere Besuche in den USA, in denen u.a. mit Diensthunden gearbeitet wurde, haben ihren Erfahrungsschatz enorm vergrößert. Mit ihrer Staffel „Mantrailer OWL“ arbeitet sie am Ziel der Einsatzreife. Außerdem ist sie Mitautorin des „Mantrail Tagebuchs“. 

Für Jenny ist wichtig, dass auf die Bedürfnisse jedes Teams individuell eingegangen wird und Mensch und Hund so zusammenwachsen und Fortschritte machen können. Ein ehrliches Mantrailing hat dabei immer absolute Priorität. Sie betreut in ihrer Hundeschule rund 40 Hunde im Mantrailing und gibt Seminare im In- und Ausland.

Sie selbst führt einen Level 1 (GAK 9) geprüften Hannoverschen Schweißhund.

Außerdem ist sie geprüfte S.I.F.D. Level 2 Trainerin (scent detection).

Mehr über sie und ihre Hundeschule: www.findyourman.de

 

Veranstaltungen in der Pfoten-Werkstatt

  • Interessante Inhalte kompakt an 1-2 Tagen vermittelt
  • Termine am Wochenende und unter der Woche
  • Abwechslungsreicher Mix aus Theorie und Praxis inkl. individuellem Coaching im Seminar
  • Kleine Seminar-Gruppen: max. 8 Hund-Halter-Teams und max. 8 Zuschauer ohne Hund
  • Kursmaterialien wie Handouts und Checklisten, um das Training zuhause zu unterstützen
  • Leckere Snacks und Getränke für alle Teilnehmer (auch vegetarisch/vegan)
  • Auf Wunsch empfehle ich gerne hundefreundliche Übernachtungsmöglichkeiten

Zum Seminar anmelden

Nutze dieses Formular, um dich zum Seminar anzumelden. Du erhältst kurz nach deiner Anmeldung eine Mail mit der Anmeldebestätigung und allen wichtigen Infos. Ich freue mich auf euch!

Hiermit melde ich mich verbindlich und kostenpflichtig zu folgender Veranstaltung an:

HerrFrau

Mit HundOhne Hund (Zuschauer)

Mir ist bewusst, dass meine Teilnahme und die Teilnahme meines Hundes auf eigene Gefahr geschieht

Ich gewährleiste, dass mein Hund/meine Hunde haftpflichtversichert ist/sind und über einen ausreichenden Impfschutz verfügt/verfügen


Die Absage eines Seminars oder Vortrags muss spätestens 14 Tage vor der Veranstaltung erfolgen. Wird der Termin nicht rechtzeitig abgesagt, wird dir die vorgesehene Zeit und die entsprechende Vergütung in Rechnung gestellt.